Fachgebiet Medizinrecht

Als Fachanwalt für Medizinrecht bin ich sowohl zivil- als auch öffentlich-rechtlich tätig.

Patientenrecht - Arzthaftung und ärztliche Kunstfehler

Ein zivilrechtlicher Schwerpunkt ist die Arzthaftung, umgangssprachlich ist oft vom ärztlichen Kunstfehler die Rede. Hier kläre ich Streitigkeiten außergerichtlich, d.h. mit Haftpflichtversicherern oder vor Schlichtungsstellen. Ist das nicht möglich vertrete ich meine Mandanten in Zivilprozessen vor Land- und Oberlandesgerichten bundesweit. Eine Haftung kann sich aus Behandlungsfehlern ergeben, d.h. wenn ärztlicherseits gegen den fachärztlich geschuldeten Standard verstoßen wird. Auch wenn der Patient nicht korrekt über die Risiken des Eingriffs aufgeklärt wurde, können Ansprüche entstehen.

Arztrecht von A - Z

Öffentlich-rechtlich bin ich im Zulassungsrecht für Ärzte und Zahnärzte, bei Abrechnungsstreitigkeiten und in der Wirtschaftlichkeitsprüfung tätig. Seit über 10 Jahren bin ich in Schleswig-Holstein unparteiischer Vorsitzender des Beschwerdeausschusses, der über Widersprüche in der Wirtschaftlichkeitsprüfung entscheidet. Dort kann ich selbstredend derartige Fälle nicht übernehmen. Im übrigen Bundesgebiet berate und vertrete ich in der Wirtschaftlichkeitsprüfung. Hier geht es um die Honorarprüfung, den Sprechstundenbedarf oder die Richtgrößenprüfung.

Das Arztrecht, das ich als Rechtsanwalt in Kiel und Berlin vertrete, umfasst alle Rechtsfragen der ambulanten und stationären Tätigkeit von Ärztinnnen und Ärzten.

Wird ein Arzt oder Zahnarzt strafrechtlich belangt, benötigt er einen Strafverteidiger, der insbesondere medizinrechtliche Kenntnisse mitbringt. Denn im Arztstrafrecht geht es regelmäßig um Vorwürfe, die materiell auf das Arzthaftungsrecht oder das Kasse(zahn-)arztrecht zurückgehen.

Daneben kommen in meiner Praxis alle Konstellationen von Rechtsfällen aus dem ambulanten wie stationären Bereich vor: Oft geht es wie beim Praxiskauf um das Zusammenwirken der Rechtskreise, wofür der Fachanwalt für Medizinrecht spezifisch ausgebildet ist.